Liberation Bar

Liberation Bar,  22 Juni 2016 © Manifesta 11

Die Liberation Bar entstand aus Gesprächen der Manifesta 11 (Dis)Assembly Gruppe. Überlegungen zur Arbeit von KunstvermittlerInnen zwischen Kunstwerk, (Ausstellungs-)Kontext und Besucher/in führten zur Idee einer Veranstaltungsreihe für die Zwischenpositionen zentral sind. Hier werden also die Stärken von Kommentar, Frage und Zweifel gefeiert. Die Liberation Bar findet jeden Mittwoch-Abend zwischen 19 Uhr und Sonnenuntergang statt. Ort, Drinks und Musik der Abende werden von wechselnden GastgeberInnen an unterschiedlichen, öffentlichen Trinkwasserbrunnen der Stadt Zürich organisiert.

Bitte benutzen sie das folgende Interface um sich in unsere Mailingliste einzutragen. Sie erhalten dann per Email alle relevanten Informationen zu unseren kommenden Liberation Bars.



Die Liberation Bar TeilnehmerInnen

  1. Alena Nawrotzki
  2. Annika Hossain 
  3. Corinna Holbein 
  4. Daniel Hauser 
  5. Daniel Morgenthaler 
  6. David Smeulders 
  7. Heiko Schmid 
  8. Judith Welter 
  9. Julia Moritz 
  10. Lucie Kolb 
  11. San Keller 
  12. Sofia Bempeza 
  13. Sophie Nys 
  14. Ladina Gerber 
  15. Yana Klichuk