Xunzhi, Yin

Yin Xunzhi im Atelier © der Künstler

* 1968, China. Lebt und arbeitet in Shenzhen.

Host name(s): 
Délia Eberle
Host profession(s): 
Flugbegleiterin, Helvetic Airways

Die westliche Kunstgeschichts- schreibung beharrt noch immer auf Fragen nach Originalität und Autorschaft. Yin Xunzhi steht in einer anderen künstlerischen Tradition, in der Handwerk und perfektes imitatorisches Können hochgehalten werden. Der chinesische Maler ist Meister im Kopieren ikonischer Werke des westlichen Kunstgeschichtskanons. Zugleich interessiert ihn aber die Idee, als Künstler im westlichen Sinne zu arbeiten, der neue Ideen entwickelt, die auf Inspiration, Austausch und seinem einzigartigen Können basieren. Im Rahmen seiner Arbeit für die Manifesta 11 fertigt Yin Xunzhi unter anderem ein Diptychon an. Das eine Gemälde zeigt eine Flugbegleiterin, die von Zürich nach Peking fliegt, die andere Arbeit zeigt seine eigene Reise vom smogverseuchten Peking in ein klischeehaft idealisiertes, sauberes, freundliches und wohlhabendes Zürich.

All Manifesta 11 Artists