Kunst ohne Künstler

Mark Leckey, Degradations, 2015, Digital animation, colour, 3 minutes 21 seconds, looped. Courtesy the artist and Cabinet, London

Kunst ohne Künstler mit Arbeiten von: Mark Leckey (UK), James Roberts (USA), Thomas Ruff (DE), Vágner, Jan (CZ)

Venues & Satellites: 
Löwenbräukunst

Kunst ohne Künstler 
Was ist Kunst ohne den Künstler? Was ist Kunst, wenn sie die Grenzen des traditionellen Kunstkontexts hinter sich lässt? Diese Werke fordern unser Verständnis des Kreierens heraus. Sie hinterfragen die Fähigkeit der Künstler, ihre Arbeit zu kontrollieren und führen – ein kannibalistischer Dreh – die neuen Paradigmen eines von der Technologie gesteuerten Kreierens ein, etwa die psychedelische Interpretation von Kunst durch die Google-Deep-Dream Software. Kann künstliche Intelligenz jemals dem Geist des Künstlers gleichkommen? Kunst ist in Netzwerke mobiler Ideen, Bezüge und Meme eingetaucht, die manchmal die Erzeugung eines Kunstobjekts oder Kunstmoments vorantreiben, ohne dass es eines Inputs seitens Künstlers bedarf.

All Manifesta 11 Artists